COACHING FÜR MENSCHEN IN NARZISSTISCHEN BEZIEHUNGEN



Meine Erfahrungen mit Narzissten

Wenn Sie in einer Partnerschaft leben, in der Sie und Ihre Bedürfnisse zu kurz kommen, in der Sie sich immer wieder ungerecht behandelt fühlen, verwirrt sind und vieles, was Ihnen widerfährt nicht verstehen, und Sie sich selbst dafür die Schuld geben, dann rufen Sie mich an. In einem Coaching kann ich Ihnen helfen, herauszufinden, ob sie womöglich in einer narzisstischen Beziehung feststecken. Ich kann Ihnen erklären, wie eine solche Beziehung funktioniert und warum Sie sich so fühlen, wie Sie sich fühlen. Und wie Sie sich befreien können.

 

Sie können mich natürlich auch gerne kontaktieren, wenn eine solche Beziehung hinter Ihnen liegt, Sie aber mit Ihrer ehemaligen Partnerin bzw. Partner und dem Erlebten nicht abschließen können. Oder wenn Sie im beruflichen Umfeld mit Narzissten konfrontiert sind.

 

Sie lernen eine tolle Frau oder einen tollen Mann kennen, glauben den Sechser im Liebeslotto gewonnen zu haben und können Ihr Glück kaum fassen. Dann kann es sein, dass Sie die Frau oder den Mann Ihres Lebens kennengelernt haben und eine wunderschöne Zeit vor Ihnen liegt. Es kann aber auch sein, dass Sie gerade den Vorhof zur Hölle betreten haben.

 

Als ich zum ersten Mal einen Narzissten kennenlernte und er begann, sich um mich zu bemühen, war ich unfassbar glücklich und über beide Ohren verliebt. Aber da war auch so ein seltsames Gefühl, dass ich weder diesem Glück, noch diesem Mann zu 100 Prozent trauen konnte. Es war einfach von allem zu viel. Zu viel Aufmerksamkeit, zu viel Liebe. Und es ging viel zu schnell. Nach acht Monaten kam die Ernüchterung, eine massive Zurückweisung, die ich nicht verstand. Danach begann eine Achterbahnfahrt der Extreme. Zwischen unfassbar glücklich und unfassbar traurig war alles dabei. Ich verstand überhaupt nicht mehr, was gerade passierte. Merkte aber, dass es mir immer schlechter ging und ich nicht wusste, warum. Eine Freundin, die sich mit dem Thema auskannte, half mir aus der Misere. Sie ließ sich meine Erlebnisse erzählen und vermutete, es könne sich bei meinem neuen Freund vielleicht um einen Narzissten handeln. Es war nur eine Vermutung, und „Ferndiagnosen“ sind eine vage Sache. Daher habe ich begonnen, mich selbst mit diesem Phänomen zu beschäftigen und habe viel darüber gelesen. Als ich das letzte Fachbuch beendet hatte, klappte ich es zu und wusste, meine Entscheidung war gefallen. – Ich trennte mich.

 

Nicht jeder hat eine Freundin, die hilfreich sein kann. Daher habe ich auf den folgenden Seiten, die wichtigsten Informationen zum Thema Narzissmus zusammengetragen und würde mich freuen, wenn Ihnen das weiterhelfen und ein bisschen Klarheit in eine Ihnen vielleicht völlig verworren erscheinende Beziehung bringen würde. Wenn Sie glauben, in einer narzisstischen Beziehung festzustecken, rufen Sie mich gerne an.